Einreichfristen

31. Jänner, 31. Mai und 30. September

  • Filmbeirat: Drehbuch, Projektentwicklung, Herstellung, Arbeitsstipendien

15. Februar, 15. September

  • Filmfestivals

Fällt der Einreichtermin auf einen Samstag, Sonn- oder Feiertag, gilt der Werktag davor als Abgabetermin. Die Ansuchen müssen zu diesen Terminen bis spätestens 17 Uhr in der Abteilung II/3 des Bundeskanzleramtes eingelangt sein. Das Datum des Poststempels gilt ausdrücklich nicht. Unterlagen, die nach dem jeweiligen Termin eintreffen oder unvollständig sind, können erst beim nächstfolgenden Beiratstermin behandelt werden.