Fotos von Heidi Harsieber

Arbeit von Heidi Harsieber, siehe Beschreibung nachstehend

Hôtel des Arts Paris, C-Prints, 40x60 cm, 2002, © Heidi Harsieber, BMUKK

Dein Körper, mein Körper, unser Körper, der Körper der anderen, der andere Körper, das konventionelle Schema der Abbildung: seiner, meiner, deiner ist zum besonderen durch individuelle Technik und Perspektive geworden. Damit wird die Frage nach der Urheberschaft berührt, spielerisch damit umgegangen: die Autorin ist die Fotografin ist die Fotografie ist das Bild im Bild des Bildes als Bildnis. (Ferdinand Schmatz, Mandel und Schnee, in: Heidi Harsieber, immer schön brav)

Heidi Harsieber,
* 1948 Gloggnitz, Meisterklasse für Fotografie an der Grafischen Lehr – und Versuchsanstalt, Lehrbeauftragte von 1977 bis 2001 an der Universität für angewandte Kunst Wien 2008 "(an)schauen Galerie Hummel Wien, 2007 "body talk" Fotogalerie Wien, "Monika, Herbert and forever more they wait" Lolapoloza Project Space Oxford, 2005 Open Studio "love has changed not so desire" Ausstellung mit Live Musik Atelier Franz Koglmann und Peter Herbert, lebt und arbeitet in Wien

Zurück zur Übersicht