Fotos von Antoine Turillon

Arbeit von Antoine Turillon , siehe Beschreibung nachstehend

Balcon
C-Prints, 30x45 cm, 2008

Diese Bilder basieren auf einem Archiv, das der Künstler viel früher aufgebaut hat, um eine Ordnung in seiner Bildersammlung zu schaffen. Da jedes Bild immer mehr Information beinhaltet als nur das Element, das die Einordnung in die jeweilige Kategorie veranlasst, entschied er sich, die Funktion des Archivs und das Ordnen zu überschreiten, um so das Bild auf den Aspekt zu reduzieren, der tatsächlich für die Kategorie relevant ist.
In diesem Sinne wurde jedes Bild aus jeder Kategorie wieder fotografiert. Jedoch wurde nur das Detail, das für die jeweilige Kategorie entscheidend ist, in Szene gesetzt, um so zu erreichen, dass das Bild offensichtlich nur einer Kategorie entspricht. Durch das wieder -fotografieren nimmt Turillon einen Aussichtspunkt auf das Element ein, den das Ursprungsbild nicht zeigt und kreiert damit einen nicht existierenden Blickwinkel auf das jeweilige Detail.

Antoine Turillon,
* 1982 Chavanac, Akademie der bildenden Künste Wien, 2008 "Pigall" Wien, "Residence Palace" Wien, "the smallest gallery" Graz, "In front of your eyes" Vesch Wien, 2007 Art 4 Lux Luxembourg, 2006 Okuparte Huesca, Huesca, lebt und arbeitet in Wien

Zurück zur Übersicht