Kunstberichte und Berichte Innovative Film Austria

  1. Kunstbericht
  2. Innovative Film Austria

Kunstbericht

Der erste Kunstbericht an den österreichischen Nationalrat erging für den Berichtszeitraum 1970/71. Seither erschien der Kunstbericht jährlich und wurde über die Jahre umfangreicher und detaillierter. Seit dem Jahr 1988 legt der § 10 des Bundes-Kunstförderungsgesetzes fest, "dem Nationalrat im Wege der Bundesregierung einen jährlichen Bericht über die Tätigkeit des Bundes auf dem Gebiet der Kunstförderung vorzulegen". Im wesentlichen versteht sich aber der Kunstbericht als eine Zusammenfassung aller Förderungsmaßnahmen und -ausgaben im jeweiligen Berichtszeitraum.

Zu beziehen über:
Bundeskanzleramt
Abteilung II/6
Concordiaplatz 2, 1010 Wien
E-Mail: charlotte.sucher@bka.gv.at

Online-Archiv für Kunstberichte 1970-2003

Hier finden Sie sämtliche Kunstberichte seit dem erstmaligen Erscheinen im Jahr 1970.

Damit wollen wir nicht nur den zahlreichen Anfragen von Seiten der Öffentlichkeit und der Wissenschaft Rechnung tragen, sondern auch die notwendige archivarische Betreuung der zum großen Teil nur noch in Einzelexemplaren vorliegenden Quellen vornehmen. Die Scans sind aufgrund des Ursprungsmaterials (zum Teil Kopien) nicht immer von hoher Qualität. Wir bitten Sie um Verständnis.

Innovative Film Austria

Der künstlerische aber auch kommerzielle Erfolg der von der Filmförderung der Sektion II finanzierten Filme wird seit dem Jahr 2005 in einem Katalog dokumentiert. Nun ist die Ausgabe 2015/16 erschienen. Neben den in den letzten eineinhalb Jahren geförderten Filmen werden unter anderem auch die höchst beeindruckenden Zahlen von Festival- und Verleiheinsätzen sowie Preisen gelistet.

Zu beziehen über:
Bundeskanzleramt
Sektion II - Kunst und Kultur
Concordiaplatz 2, 1010 Wien
E-Mail: if@bka.gv.at